Instruments
Ensembles
Genres
Composers
Performers

Sheet music $20.95

Original

Tippett on Music. Sir Michael Tippett.

Translation

Tippett on Music. Sir Michael Tippett.

Original

Tippett on Music composed by Sir Michael Tippett. 1905-1998. Edited by Meirion Bowen. This edition. ED 8759. Hardcover. Books. Librettos. Text language. German. 415 pages. Published by Schott Music. SD.49008139. ISBN 9783795703349. With Text language. German. Elgar, Britten und Tippett sind die bekanntesten englischen Komponisten des 20. Jahrhunderts. Als Kunstler, der bis ins hohe Alter schopferisch tatig ist, und als wacher Zeitzeuge kommentiert Michael Tippett in dieser Auswahl seiner Schriften ebenso kenntnisreich wie nachdenklich die Musik der Gegenwart, aussert sich uber Komponisten-Kollegen wie Strawinsky, Hindemith oder Ives, reflektiert uber die Asthetik der Kunst und die moralische Verantwortung des Kunstlers in unserer Zeit und wagt einen Ausblick auf die Rolle des Komponisten im kommenden Jahrhundert. Erlauterungen seines eigenen Schaffens und Hinweise zur Interpretation und Auffuhrungspraxis vor allem seiner musikdramatischen Werke machen diese Ausgabe zu einer unentbehrlichen Lekture fur alle, die sich mit der Musik und der Kunstanschauung dieses bedeutenden britischen Komponisten beschaftigen wollen.

Translation

Tippett on Music composed by Sir Michael Tippett. 1905-1998. Edited by Meirion Bowen. This edition. ED 8759. Hardcover. Books. Librettos. Text language. German. 415 pages. Published by Schott Music. SD.49008139. ISBN 9783795703349. With Text language. German. Elgar, Britten und Tippett sind die bekanntesten englischen Komponisten des 20. Century. Als Kunstler, der bis ins hohe Alter schopferisch tatig ist, und als wacher Zeitzeuge kommentiert Michael Tippett in dieser Auswahl seiner Schriften ebenso kenntnisreich wie nachdenklich die Musik der Gegenwart, aussert sich uber Komponisten-Kollegen wie Strawinsky, Hindemith oder Ives, reflektiert uber die Asthetik der Kunst und die moralische Verantwortung des Kunstlers in unserer Zeit und wagt einen Ausblick auf die Rolle des Komponisten im kommenden Jahrhundert. Erlauterungen seines eigenen Schaffens und Hinweise zur Interpretation und Auffuhrungspraxis vor allem seiner musikdramatischen Werke machen diese Ausgabe zu einer unentbehrlichen Lekture fur alle, die sich mit der Musik und der Kunstanschauung dieses bedeutenden britischen Komponisten beschaftigen wollen.